Sonstige Projekte + Veranstaltungen + Themen

Der SJR dankt dem Ehrenamt

Einladung ins Sommernachtskino

Der Stadtjugendring möchte sich bei allen SJR-Vertreter*innen und besonders engagierten Mitarbeiter*innen seiner Mitgliedsverbände bedanken.

Ebenfalls möchten wir unsere aktuellen und ehemaligen ProjektmitarbeiterInnen und HelferInnen, alle KooperationspartnerInnen sowie im SJR engagierte Menschen zum Sommernachtskino Ehrenamtstag am Freitag, 29.07.16 ab 20 Uhr auf den Schloßberg, einladen.

Gezeigt wird der Film „Der geilste Tag“. Uns erwartet eine witzige Komödie mit Matthias Schweighöfer als Benno, der Narkolepsie hat. Das heißt, er schläft immer mal wieder unbewusst ein. Das hat er zwar schon sein Leben lang, nun stellt es sich aber als unheilbarer Hirntumor heraus. Er muss ins Hospiz und lernt dort den ebenso todkranken Andi kennen. Als er sieht, dass die Sterbenden sich des öfteren Warenpakete liefern lassen, deren Inhalt am Ende keiner bezahlt, hat er die Idee, dies zu nutzen. Benno und Andi machen die gelieferte Unterhaltungselektronik. Eheringe und Autos zu Geld und planen eine Reise in die Wärme. Sie entscheiden sich spontan für Kenia…

Wir freuen uns, wenn möglichst viele dabei sein können! Bitte meldet Euch bis zum 26.07.16 bei uns an, damit wir ausreichend Karten reservieren können.

Vor Beginn des Films treffen wir uns alle ab 20 Uhr auf dem Schloßberg, um uns auszutauschen, unser Netzwerk zu stärken oder auch um neue Kontakte zu knüpfen - – Filmbeginn ist um 21.30 Uhr – wer hat, zieht natürlich sein SJR-Shirt an. Filmbeschreibung und nähere Infos zum Sommernachtskino: www.kinomacher.de
 

zurück zur Übersicht