Jugendbeteiligung Herrenberg

Werde Lotse für Jugendbeteiligung

Im Team das Jugendforum gestalten und Jugendliche unterstützen

Am 28. Februar 2018 startet die Jugendbeteiligung mit dem 4. Herrenberger Jugendforum neu durch. Damit beginnt auch ein neuer Durchgang des erfolgreichen Lotsenprojekts. Die Beteiligungslosten begleiten Jugendliche im Vorfeld und unterstützen sie während und nach dem Jugendforum.

Die Beteiligungslotsen machen in verschiedenen Schulklassen Werbung für das Jugendforum und begeistern die Schüler*innen für Jugendbeteiligung. Dazu gehen sie immer im Team in die Schulklasse und kommen mit den Schüler*innen ins Gespräch über deren Ideen für Herrenberg. Das hilft besonders denjenigen Jugendlichen, die bisher noch wenig Erfahrung mit Jugendarbeit und Jugendbeteiligung gemacht haben.


Beim Jugendforum kommen dann ca. 200 Jugendliche von allen weiterführenden Schulen in Herrenberg ab Klasse 5 zusammen, bringen ihre Ideen für Herrenberg ein, diskutieren und entwickeln konkrete Projekte. Die Beteiligungslotsen sind am Tag selbst als Moderator*innen dabei. Auch nach dem Jugendforum begleiten sie die Jugendlichen weiterhin in Projektgruppen und unterstützen sie dabei, ihre Projekte umzusetzen.


Ein solcher Einsatz läuft nicht ohne gute Vorbereitung. Dafür ist auch in diesem Jahr ein Treffen des Lotsenteams mit Jugendreferent Simon im Stadtjugendring geplant. Neben grundsätzlichen Hintergrundinformationen zur Jugendbeteiligung und zu aktuellen kommunalen Projekten wird es dabei vor allem um die Vorbereitung des Einsatzes in den Schulen gehen. Diese finden dann voraussichtlich Anfang Februar statt.


Das Lotsenteam sucht aktuell noch Verstärkung! Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt und hast Lust, junge Menschen in Beteiligungsprojekten zu begleiten? Du möchtest deine Erfahrungen in der Jugendarbeit erweitern und mit einem motivierten Team zusammenarbeiten? Dann melde dich gerne bei Simon Gmeiner im Stadtjugendring, an simon.gmeiner@sjr-hbg.de oder telefonisch unter 07032/956386.

zurück zur Übersicht