Jugenddelegation startet in neuer Konstellation – du kannst jederzeit mitmachen!

Veröffentlicht am: 7. Februar 2022

Die Jugenddelegation (JD) startete am 31. Januar 2022 mit bunt belegter Pizza und perspektivenreichem Blick über den Tellerrand hinaus ins neue Jahr. Im Gespräch über die Aufgaben der JD und der Motivation, lernten sich die teilnehmenden Jugendlichen zwischen 13 und 21 Jahren erstmal alle kennen und kamen über alte Projekte und neue Ideen für Herrenberg in einen digitalen Austausch.

Im Zoom-Raum ploppt ab 17:30 Uhr eine Kachel nach der anderen auf. Das ist dieses Mal besonders spannend, denn einige Jugendliche, die Herrenberg mitgestalten möchten, sind das erste Mal dabei. Das Ratespiel zu Beginn macht die 7-köpfige Gruppe miteinander vertraut und schafft eine lebendige Atmosphäre. Die ist wichtig, denn im Anschluss berichten die alten JD-Hasen von den JD-Aufgaben: „Wir machen, worauf wir Bock haben!“, fasst Fynn die Aufgaben der JD zusammen. Als politische Jugendvertretung mit Anhörungs-, Antrags- und Rederecht im Gemeinderat hat die Jugenddelegation natürlich eine große Verantwortung. Gleichzeitig ist die Gründung neuer Projektgruppen jederzeit möglich. Die Gründe, ab heute mit dabei zu sein, sind sehr typisch für die engagierten Jugendlichen: Herrenberg aktiv verändern, dabei Spaß haben und mit anderen jungen Menschen Politik machen.

Mit welchen Projekten die Gruppe sich in diesem Jahr beschäftigt, soll beim nächsten Treffen vereinbart werden. Eins ist sicher: An Ideen mangelt es den Jugendlichen nicht!

Mach mit! Die Jugenddelegation trifft sich ca. einmal im Monat. An der Mitarbeit interessierte Jugendliche können sich gerne hierzu bei Helene Schächtele vom Stadtjugendring per Telefon 0159 02235274 (gerne auch per WhatsApp) oder E-Mail (helene.schaechtele@sjr-hbg.de) anmelden.

Die Jugenddelegation wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.