SJR-Weihnachtsmarktstand mit fairer Schokolade vom 07.-09.12.18

Veröffentlicht am: 29. November 2018

Der Stadtjugendring ist wieder beim Herrenberger Weihnachtsmarkt dabei. In diesem Jahr wird der Stand sogar mit zwei Mitgliedsvereinen des SJR veranstaltet – natürlich auch wieder mit fairer Schokolade, Bio-Obst und Äpfeln aus der Region. Die Zusammenarbeit mit dem TAV und dem Reitverein verspricht ein leckeres Erlebnis zu werden.

Beim SJR ist es eine schöne Tradition, dass junge Menschen gemeinsam die Organisation und den Standbetrieb übernehmen. Die Vorbereitungen des Organisationsteams dafür laufen auf Hochtouren: Schichtpläne sind gefüllt, Obst und Schokolade wurden bestellt, Deko und Weihnachtsmützen hergerichtet. Denn wie jedes Jahr gibt es leckere Schokospieße, die von unseren Helfer*innen vor Ort frisch zubereitet werden. Ein besonderes Highlight ist das Schoko-Schweinchen, das nicht nur bei Kindern gut ankommt.

Und noch eine weitere süße Überraschung für Jung und Alt hat sich die Projektgruppe, bestehend aus dem Türkischen Arbeitnehmerverein, dem SJR sowie dem Reit- und Fahrverein, für dieses Jahr einfallen lassen. Um was es sich dabei handelt, muss jeder Gast selbst am Stand des SJR auf dem Weihnachtsmarkt herausfinden. Ein  Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Das Weihnachtsmarktteam freut sich auf euch! Wenn ihr auch noch Lust habt, beim Standbetrieb mitzuhelfen, dann meldet euch einfach bei Chris.

Zum Projekt Stand auf dem Herrenberger Weihnachtsmarkt