Stadtjugendring sagt Danke! Ehrenamtsdankekino würdigt Engagement in der Corona-Zeit

Veröffentlicht am: 21. Juli 2020

Einmal im Jahr lädt der SJR alle Jugendlichen aus seinen Projektgruppen und engagierte Fachkolleg*innen auf den Schlossberg zum Sommernachtskino ein. In diesem Jahr bedankte sich der Dachverband auch bei seinen Mitgliedsverbänden für ihre ehrenamtliche Arbeit während der Hochphase der Corona-Pandemie.

Insgesamt kamen 85 haupt- und ehrenamtliche Jugendarbeiter*innen auf den Schlossberg, wo sie bereits erwartet und herzlich begrüßt wurden. Diesmal natürlich mit Mundschutzmaske und gebührendem Sicherheitsabstand. Besonders war in diesem Jahr ebenfalls, dass die Mitgliedsverbände des SJR auch eine Einladung erhielten. „Auf diese Weise möchten wir die wertvolle Arbeit wertschätzen, die in den Vereinen während des Corona-Lockdowns geleistet wurde“, so Christian Nagler (Verbandsjugendreferent SJR).

Viele junge Menschen engagieren sich aktiv in verschiedenen Jugendbeteiligungsprojekten, bei Veranstaltungen und anderen Angeboten, kommen aber nicht immer in regelmäßigen, direkten Kontakt zueinander. Daher gab es vor Beginn des Filmes die Gelegenheit, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Der gezeigte Film „Känguru Chroniken“ begeisterte die Teilnehmer*innen und sorgte beim Abstieg vom Schlossberg für viel Gesprächsstoff. Die Kinoatmosphäre auf dem Schlossberg ist immer etwas Besonderes und so konnten alle den warmen Sommerabend genießen, auch wenn diesmal vieles anders war.Vielen herzlichen Dank an alle, die uns im vergangenen Jahr so tatkräftig unterstützt haben. Wir freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit und sind gespannt auf viele neue Ideen. Wer sich aktiv in die Herrenberger Jugendarbeit einbringen möchte, kann sich gerne an Verbandsjugendreferent Christian Nagler (info@sjr-hbg.de. / 07032 956386) wenden.

 

Zum Projekt Ehrenamtsdankekinotag auf dem Schlossberg
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.