Step by Step – JuLeiCa Schulungsprogramm 2019

Veröffentlicht am: 5. Dezember 2018

Bau dir deine eigene JuLeiCa zusammen!

Gemeinsam mit dem SJR Sindelfingen und dem KJR Böblingen bietet der SJR Herrenberg zum ersten Mal das Schulungsprogramm „Step by Step“ zur Qualifizierung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit an.

Du übernimmst als Jugendleiter*in in deinem Verein oder als Freizeitteamer*in erstmals Verantwortung für eine Gruppe von Kindern? Du bist im Jugendtreff ehrenamtlich aktiv oder möchtest dein Wissen zu bestimmten Themen, wie z. B. interkulturellen Kompetenzen oder Kinderschutz, vertiefen? Vielleicht benötigst Du zur Auffrischung deiner JuLeiCa auch einfach nur eine Fortbildung?

Auf dich wartet mit „Step by Step“ ein breit gefächertes Schulungsprogramm, in dem du selbst Schwerpunkte setzen kannst. Neben den Pflichtbausteinen wählst du aus einer Vielzahl an interessanten Wahlbausteinen, um dich auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Die JuLeiCa steht für Qualität: Jede*r Inhaber*in hat eine Ausbildung von mindestens 30 Stunden absolviert und sich mit Gruppenpädagogik, rechtlichen Grundlagen, Lebenswelten von Kindern und vielen weiteren Themenfeldern beschäftigt.

Die Seminare können einzeln oder als Ausbildungs-Reihe gebucht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob du die Module in Herrenberg, Sindelfingen oder Böblingen besuchst. Die JuLeiCa kann ab 16 Jahren beantragt, aber bereits früher begonnen werden. Die Teilnahmegebühr wird häufig vom eigenen Verein übernommen – Nachfragen lohnt sich!

Anmeldungen und weitere Infos findest du auf der Seite des SJR Sindelfingen unter https://www.sjr-sifi.de/veranstaltungen/juleica-schulungen.html

Zum Projekt JuLeiCa-Ausbildung