Aktiv
Jugendforum
Jugendbeteiligung

Das Jugendforum ist das zentrale Event der Herrenberger Jugendbeteiligung. Es findet einmal jährlich statt. Schüler*innen aller weiterführenden Schulen in Herrenberg nehmen daran teil und widmen sich einen Tag lang ihren Anliegen und Ideen – ihren Jugend(T)Räumen. Pro Klasse nehmen zwei Schüler*innen am Jugendforum teil. Ebenso eingeladen sind Jugendliche von auswärtigen Schulen, Auszubildende, Studierende und Jugendliche aus Verbänden mit Lebensmittelpunkt in Herrenberg.

Während des Jugendforums sammeln die Teilnehmer*innen Ideen und Projekte für Herrenberg. In Kleingruppen werden diese dann intensiv diskutiert und geplant. Ihre Ergebnisse präsentieren die Jugendlichen anschließend den Vertreter*innen aus Gemeinderat und Stadtverwaltung. So werden die Themen und Anliegen des Jugendforums in den kommunalpolitischen Alltag transportiert.


– Moderator Erik Flügge im Gespräch mit Teilnehmer*innen des Jugendforums 2016 –

Unterstützer

Förderer

Kontakt aufnehmen

Wenn du Interesse an dem Projekt hast, dann fülle das Formular aus und wir nehmen Kontakt mit dir auf.