Aktiv
Jugendforum
Jugendbeteiligung

Das Jugendforum ist das zentrale Event der Herrenberger Jugendbeteiligung. Es findet einmal jährlich statt. Schüler*innen aller weiterführenden Schulen in Herrenberg nehmen daran teil und widmen sich einen Tag lang ihren Anliegen und Ideen – ihren Jugend(T)Räumen. Pro Klasse nehmen zwei Schüler*innen am Jugendforum teil. Ebenso eingeladen sind Jugendliche von auswärtigen Schulen, Auszubildende, Studierende und Jugendliche aus Verbänden mit Lebensmittelpunkt in Herrenberg.

Während des Jugendforums sammeln die Teilnehmer*innen Ideen und Projekte für Herrenberg. In Kleingruppen werden diese dann intensiv diskutiert und geplant. Ihre Ergebnisse präsentieren die Jugendlichen anschließend den Vertreter*innen aus Gemeinderat und Stadtverwaltung. So werden die Themen und Anliegen des Jugendforums in den kommunalpolitischen Alltag transportiert.

Mit dem Jugendforum ist es nicht getan, es ist der Beginn eines neuen Jugendbeteiligungsjahres. Die Themen der Jugend werden jetzt in Projektgruppen weiterbearbeitet. Dadurch erhalten die teilnehmenden Jugendlichen einen Einblick in städtische Prozesse und Kommunalpolitik und erfahren ihren Handlungsspielraum. Die Koordination der Projektumsetzung und Begleitung der Projektgruppen übernimmt der Stadtjugendring.

Aktuelle Projektgruppen sind auf der Beteiligungsseite Mach Mit! zu finden.

 

– Moderator Erik Flügge im Gespräch mit Teilnehmer*innen des Jugendforums 2016 –

Unterstützer

Förderer

Kontakt aufnehmen

Wenn du Interesse an dem Projekt hast, dann fülle das Formular aus und wir nehmen Kontakt mit dir auf.

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.