Interkulturelle Schreibwerkstatt – jetzt einsteigen!

Veröffentlicht am: 29. April 2019

Habt ihr schon eine gute Grundlage der deutschen Sprache erworben und schreibt gerne? Dann seid ihr bei uns richtig!

In unserer interkulturellen, kreativen Schreibwerkstatt dürft ihr alles ausprobieren: Erlebnisse, Erzählungen und Gedichte auf deutsch, aber auch Übersetzungen aus eurer Sprache. Es geht nicht darum, grammatikalisch perfekt zu sein, sondern schöpferisch und spielerisch mit Sprache umzugehen. Es besteht auch die Möglichkeit, am Schreibwettbewerb des Kreisseniorenrats Böblingen teilzunehmen.

Das Thema für 2019 lautet: „Geplatzte Träume“ (Einsendeschluss: 17.Mai).

Wo?     Im Klosterhof Herrenberg, Bronngasse 13

Wann? Samstags von 10 bis 12.30 Uhr

am 11.5., 15.6., 29.6., 13.7.2019 (weitere Termine im Herbst)

Kursleitung, Anmeldung und weitere Informationen bei Ingrid Kahlig M.A., Journalistin und Sprachdozentin, Tel. 07032 9133191 oder 0157 533 755 29, E-Mail: ingrid.kahlig@web.de, Internet: https://meine-streifzuege.com

Gefördert wird die Schreibwerkstatt aus dem Projektepool der Stadt Herrenberg in Kooperation mit dem Türkischen Arbeitnehmerverein Herrenberg e.V. und dem Evangelischen Jugendwerk Herrenberg.