Neues, engagiertes Vorstandsteam beim Stadtjugendring

Veröffentlicht am: 28. Oktober 2019

Bei der SJR-Mitgliederversammlung letzte Woche Donnerstag berichtete zuerst der Vorstand über die vergangene Vorstandperiode von 2017 bis 2019.  Hier wurde deutlich, dass die vielen, unterschiedlichen Projekte auf verschiedenster Weise der Entwicklung, Förderung und Begleitung junger Menschen gedient haben und entsprechend weiterentwickelt werden. Um dies auch zukünftig umzusetzen haben sich einige Teilnehmer aus dem Vorstandsteam erneut zur Wahl gestellt. Somit verbleibt Nora Straub als 1. Vorsitzende im Amt, genauso wie der 2. Vorsitzende, Stefan Meßmer. Sabrina Mendes-Wustlich wurde in ihrem Amt als Kassiererin ebenfalls bestätigt. Neu im Vorstand sind nun Lisa Bartholomä als Schriftführerin und Klara Schwerdtfeger als Revisorin/Kassenprüferin, wobei beide schon langjährig als freie Mitarbeiterinnen im Stadtjugendring bzw. im Vorstand dabei waren. Matthias Wustlich behält seinen Posten als Beisitzer.

Eine Mitgliedschaft von Vereinen und Organisationen im Stadtjugendring bringt einige Vorteile. Neben aktuellen Informationen speziell für Vereinsstrukturen (z.B. Umsetzung der Datenschutzverordnung) und als Bindeglied zu relevanten, städtischen Themen (z.B. die aktuelle Umfrage zur Kulturförderung), bietet der SJR  mit seinem Netzwerk einen wichtigen Austausch der Vereine untereinander. Hier kann der Bedarf an unterstützenden Themen konkretisiert werden und das Jahresprogramm wird dadurch aktiv mitgestaltet. Bei Interesse können sich Vereine jederzeit beim SJR melden.